Der Podcast des Gymnasiums Damme

Das Gymnasium bietet seit kurzem eine einzigartiges Webangebot vor allem auch für alle Ehemaligen an: Ein Schul-Podcast unter dem Titel "Neues vom Nordhofe".

Unsere Schule zeichnet sich durch ihre lebendige Vielfalt aus: Eine beeindruckende Vielzahl an Talenten, Persönlichkeiten und Geschichten findet hier zusammen.
Über unsere Homepage und unser Jahrbuch berichten wir regelmäßig über dieses vielfältige Schulleben.
Mit dem neuen Schul-Podcast, „Neues vom Nordhofe“, eröffnen wir einen weiteren Weg, die Einzigartigkeit unseres Schullebens zu teilen.
 | 14. Mai 2024 |

Wir wünschen euch viel Vergnügen beim Zuhören. (Link verbindet mit Podcast-Seite „Neues vom Nordhofe“)

Link zum Podcast  

 

Abiturientia 1984

Wiedersehen in historischen Ambiente in Rüschendorf 2024

Das hatte die „Alte Villa“ in Rüschendorf auch in ihren aktiven Öffnungszeiten nie erlebt, doch für dieses Ereignis wurde sie reaktiviert und zeigte sich von der gastlichsten Seite: 41 ehemalige Gymnasiasten, die 1984 das Abitur am Gymnasium Damme abgelegt hatten, waren gekommen. (Foto und Text Wolfgang Friemerding)

Weiter»

 

Abiturientia 1999

„Silbernes“ Wiedersehen 2024 in Damme

Am Nachmittag des 30. März hatten sich die meisten bereits getroffen und ihre Damme-Kenntnisse ergänzt, vertieft oder einiges erst kennengelernt.

Den Abend verbrachten dann alle im „Blechhotel“. Hier ließ es sich bei heimeliger Atmosphäre gut plaudern, diskutieren und Informationen austauschen. (Fotos und Text Wolfgang Friemerding)

Weiter»

 

Klassentreffen 10c (1983)

23.März 2024 im Gymnasium

Nach über 40 Jahren trafen sich Schülerinnen und Schüler der Klasse 10c von 1983 wieder und besuchten ihre alte Schule.
Weiter»

 

Bolivien-Basar

am 30.Januar 2024 im Gymnasiums Damme

 

Alle Jahre wieder ist es eine sehr erfolgreiche Aktion der gesamten Schulgemeinschaft. Vorbereitet von der Bolivienarbeitsgemeinschaft wurden den Besuchern mannigfaltige Spiele, sportlliche und unterhaltsame Aktionen, besonders aber viele Leckereien geboten.
Mit dem Erlös wird -wie seit der Gründung des Bolivienbasars 1983- das Sozialprojekt "Comedor Wisllita" in Pampahasi in La Paz unterstützt. Auch in diesem Jahr ist somit die Betreuung und Versorgung von rund 80 Schülerinnen und Schülern in La Paz gesichert. Der Erlös in diesem Jahr ist außergewöhnlich: 15.996 € können an Pampahasi direkt überwiesen werden.

Fotos»
Anfänge 1983»
Bericht des Gymnasiums Damme